Penne mit Kapernsauce

Ich war bisher kein großer Freund von Kapern, ob in warmen Mahlzeiten oder in Salaten. Diese Nudelsoßenvariante hat mich erstmals überzeugt!

Zutaten für 2 Personen:

1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 rote Peperoni, 30 gr schwarze Oliven, 150 gr Kirschtomaten, 200 gr stückige Tomaten, 2 Tl Kapern, 3 El Olivenöl, 150 gr Penne, Salz, Pfeffer, Zucker, glatte Petersilie, 4 El Parmesan

Zwiebel, Knoblauchzehe und Peperoni klein hacken und im Olivenöl andünsten. Kapern, Oliven und Tomaten hinzugeben. Alles 8 Minuten offen köcheln. Kirschtomaten vierteln und nach 4 Minuten untermischen. Penne kochen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. Nudeln in die Soße geben und verrühren. Essen verteilen und mit Petersilie und dem Parmesan bestreuen.

Fertig nach 25 Minuten. Guten Appetit.

(Entnommen dem Buch Für jeden Tag – 365 Rezepte, aus dem Hause Essen&Trinken.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.