Ich-Entwicklung

Zum ersten Mal hat das Kind das Wörtchen “Ich” verwendet: “Ich auch”, sagte er, als es um die Verteilung von Joghurt auf mehrere Schüsseln ging.

Das Kind sieht sich als Subjekt und redet nicht mehr nur in der dritten Person von sich. Was später im Leben so selbstverständlich ist, wird in der kindlichen Entwicklung zur bedeutungsvollen Wegmarke.