So schön ist die Welt…

Ein 82-jähriger Mann antwortet mir auf die Frage, ob er es schön fände, jetzt zu leben: „Die Welt ist so schön, da reicht ein Menschenleben nicht aus.“

Eine etwas indirekte Antwort auf meine Frage, aber das große philosophische Rad gedreht – und der Mann, der das sagt, hängt am ambulanten Beatmungsschlauch , kann gegenwärtig kaum das Haus verlassen und schleppt mindestens sechs, teils schwer wiegende Erkrankungen mit sich herum schleppt.

Soviel positive Sicht auf die Welt trotz aller Gebrechen… Beeindruckend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.