Möhren-Schokoladen Kuchen

Ein weiteres Back-Schmankerl, dem niemand widerstehen kann. Ohne Butter, ohne Mehl…

Das wird benötigt:

4 Eier, 160 gr Zucker, 200 gr geraspelte Möhren, 200 gr gemahlene Mandeln, 2 EL Kakao, 0,5 Päckchen Backpulver, 1 EL Zitronensaft, 1 EL Rum, 3 EL Semmelbrösel

So wird’s gemacht:

Eigelb und Eiweiß trennen. Eierschnee steif schlagen. Dann Eier, Zucker, Mandeln, Kakao, Backpulver, Zitronensaft, Rum und die Semmelbrösel verrühren. Schließlich die Möhren hinzufügen. Dann den Eierschnee unterheben.

Den Teig in eine Backform geben. Bei 190 Grad Umluft etwa 35 min backen. Nach dem Abkühlen wahlweise einen Schokoladenguss überziehen oder den Kuchen puderzuckern.

Ein Dank an Sandra aus der Krabbelgruppe.

Ein Gedanke zu „Möhren-Schokoladen Kuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.