Rettet Ole von Beust!

Hamburger Wählerinnen und Wähler,

wählt Ole von Beust ab! Erlöst ihn aus den Fängen der Politik! Schickt ihn am 24.02.2008 in den Ruhestand!

Hat er doch dem Tagesspiegel auf die Frage geantwortet, was er mache, wenn es am 24. Februar daneben ginge: “Jedenfalls keine Politik mehr.”

Gönnt es ihm. Ein Abschied wäre nur konsequent. Keine Politik macht er ja schon immer.

2 Gedanken zu „Rettet Ole von Beust!

  1. Pingback: Merkel schützt Koch | zettmanns weblog

  2. Pingback: | zettmanns weblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.